Beratung & Qualifizierung
Sonstiges
Förderschule
Sekundarstufe 2
Sekundarstufe 1
Kompaktwissen
Grundschule
Testbetrieb

digiLL stärkt Medienkompetenzen an Schulen

Wie wichtig es ist, Lehrkräfte für den digitalen Unterricht fit zu machen, ist spätestens mit der Corona-Krise deutlich geworden. Der Universitätsverbund digiLL – ein bundesweiter Zusammenschluss von Zentren für Lehrer*innenbildung und Professional Schools of Education – hat darauf mit einer schnellen Erweiterung seines Angebots reagiert.

© pixabay.com

 

digiLL konzipiert Lernmodule 

digiLL ist ein Verbundprojekt, das vor fünf Jahren in NRW gegründet wurde und an dem mittlerweile bundesweit neun Hochschulen beteiligt sind. Der Name des Verbunds steht für „Digitales Lehren und Lernen in der Lehrer*innenbildung“. Hier werden medienpädagogische, fachdidaktische und fachwissenschaftliche Lernmodule für alle Schulformen und -fächer konzipiert und auf dem Online-Portal digill.de bereitgestellt. 

Die Module sollen Lehramtsstudierende darauf vorbereiten, später einmal digitale Inhalte und Methoden im Schulunterricht einzusetzen. Sie eignen sich aber genauso gut für Pädagog*innen, die bereits an Schulen unterrichten, da sie viele Anregungen und Praxisbeispiele enthalten. 

 

Kostenfreie und offen lizensierte Inhalte

Gedacht ist die Arbeit im Universitätsverbund als „Work in Progress“: Alle beteiligten Universitätsstandorte erweitern das Portal kontinuierlich mit Beiträgen – je nach vorhandenen Ressourcen und Kompetenzen. Außerdem sind die Inhalte kostenfrei und offen lizensiert. Einzelne Module können daher nicht nur frei genutzt, sondern auch von den einzelnen Universitätsstandorten weiterentwickelt werden. 

Das Zentrum für LehrerInnenbildung der Universität zu Köln gehört neben den Standorten Bochum, Dortmund, Duisburg-Essen und Münster zu den Gründern von ­digiLL.

 

Schullizenz abschließen und weiterlesen!

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • Kompaktwissen, Praxistipps, Aktuelles
  • Videos, Links und Downloads

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Digitale Fortbildungen des Schulnetzwerkes der Uni Köln

Kooperation & Kommunikation
Sonstiges
Förderschule
Sekundarstufe 2
Sekundarstufe 1
Kompaktwissen
Grundschule
Testbetrieb

Wie kann institutionsübergreifende Zusammenarbeit aussehen? Lisa Lemke stellt die Arbeit des Schulnetzwerks im Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universität zu Köln vor. Das Netzwerk arbeitet mit den Zentren für schulpraktische Lehrerbildung (ZfsL), Schulen sowie weiteren Bildungspartnern in der Ausbildungsregion Köln zusammen. 

Die Pacemaker Initiative unterstützt Schulen in der Medienkompetenzentwicklung

Kooperation & Kommunikation
Sonstiges
Förderschule
Sekundarstufe 2
Sekundarstufe 1
Kompaktwissen
Grundschule
Testbetrieb

Die Welt hat sich in den letzten Jahrzehnten rapide verändert. Damit verändert sich auch die Rolle des Bildungssystems. Digitale Souveränität wird immer bedeutsamer, um gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Die Pacemaker Initiative unterstützt Schulen und begleitet sie auf ihren Wegen der digitalen Schulentwicklung.

Der Medienkompetenzrahmen NRW

Sonstiges
Förderschule
Linktipp
Sekundarstufe 2
Sekundarstufe 1
Kompaktwissen
Auf dem Weg zur digitalen Schule
Grundschule
Testbetrieb
Schulform

Digitalisierung hat die Notwendigkeit einer gezielten Förderung von Medienkompetenz als allgemeinbildende und berufsqualifizierende Aufgabe von Schulen deutlich werden lassen. In NRW dient der Medienkompetenzrahmen NRW der Gestaltung und Evaluation von Lehr-Lern-Prozessen und ist gegenwärtig auch Grundlage für die Überarbeitung von Lehrplänen.

Zentren für das Lernen in der ­digitalen Welt

Sonstiges
Förderschule
Linktipp
Sekundarstufe 2
Sekundarstufe 1
Kompaktwissen
Auf dem Weg zur digitalen Schule
Grundschule
Testbetrieb
Schulform

Die kommunalen Medienzentren in Nordrhein-Westfalen unterstützen Schulen, Schulträger, Lehrkräfte und Schüler*innen in vielfältiger Weise: von der Möglichkeit, digitale Angebote für den pädagogischen Einsatz zu testen, über Beratung der Schulträger bis hin zu Fortbildungen.

Zurück