Beratung & Qualifizierung
Förderschule
Sekundarstufe 2
Sekundarstufe 1
Kompaktwissen
Grundschule
Testbetrieb

Digitale Medien aus der Lehrerperspektive gedacht

Bei vielen Lehrkräften ist durch die Diskussion um den Einsatz digitaler Medien im Unterricht der Eindruck entstanden, dass ihr Einsatz vorrangig dem Zweck dienen soll, den Schüler*innen Medienkompetenz zu vermitteln.

Es fällt ihnen mitunter schwer zu erkennen, wo digitale Medien sinnvoll im Unterricht eingesetzt werden können – schauen wir uns die Möglichkeiten an.

© Sergey Novikov / fotolia.com

 

Seit ihrem Referendariat sind Lehrer*innen darin trainiert worden, ihren Unterricht an Lernzielen auszurichten.

Was spricht also dagegen, den Einsatz digitaler Medien auch einmal von den Lehrenden aus zu denken und bei der Planung des Einsatzes digitaler Medien vor allem die Frage zu stellen, welches Lernziel durch ihren Einsatz denn erreicht oder verbessert werden soll. Denn nur dann, wenn diese Frage gestellt wird, erfolgt der Einsatz digitaler Medien zielgerichtet. Schüler*innen könnte das Lernen erleichtert werden und möglicherweise könnten sogar bessere Lernergebnisse als mit „analogen“ Unterrichtsmethoden erzielt werden.

Digitale Medien können u.a. für folgende Zielsetzungen im Unterricht eingesetzt werden:

  • zum Training und zum Einüben von Lerninhalten,
  • zur Vertiefung von Unterrichtsinhalten,
  • zur eigenständigen Erarbeitung von Themen,
  • zur Bereitstellung binnendifferenzierender Materialien,
  • zur Dokumentation von Versuchsergebnissen sowie die Erstellung und Auswertung von Daten,
  • zum Einüben von Sprechkompetenzen.

 

Schullizenz abschließen und weiterlesen!

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • Kompaktwissen, Praxistipps, Aktuelles
  • Videos, Links und Downloads

Das könnte Sie auch interessieren

Lehren und Lernen auf Distanz: Hilfen für die Praxis

Digitale Lehr- und Lernmittel
Sonstiges
Digitale Werkzeuge im Unterricht nutzen
Förderschule
Sekundarstufe 2
Praxistipp
Sekundarstufe 1
Grundschule
Testbetrieb

Eine hilfreiche Handreichung von Präsenz- und Distanzlernen finden Sie auf den Seiten von QUA-LiS NRW. Sie gibt Impulse zur Gestaltung des Unterrichts, stellt umfangreiche Unterstützungsmaterialien und eine Übersicht über die vom Land NRW zur Verfügung gestellten Tools und Anwendungen bereit. Die Unterrichtsvorhaben werden kontinuierlich ausgebaut.

Zurück