Digitale Werkzeuge im Unterricht nutzen
Förderschule
Mediendidaktik
Sekundarstufe 2
Sekundarstufe 1
Kompaktwissen
Grundschule

Mit Learningapps interaktive Übungen erstellen

Learningapps.org ist ein vollständig kostenfreies Internetangebot: Sie finden eine bunte Auswahl an interaktiven Übungen für alle Schulformen, Klassenstufen und Fächer und können selber Übungen erstellen. Die Anwendung ist browserbasiert und weder Lehrer*innen noch Schüler*innen benötigen für die Nutzung zusätzliche Software. Die Anwendung kann mit allen Endgeräten genutzt werden.

Dadurch, dass es sich um ein Internetangebot handelt, stehen die Übungen ortsunabhängig zur Verfügung, sie können also zu Hause, im Bus, im Computerraum der Schule oder über das WLAN und mobile Endgeräte genutzt werden.

Damit stellt learningapps.org ein sehr universelles digitales Lernwerkzeug dar.

© pixabay.com

 

Das Angebot: Vorhandenes nutzen und/oder Neues erstellen

Alle interaktiven Übungen, die mit learningapp.org erstellt werden, können wahlweise „privat“ genutzt oder aber veröffentlicht und damit anderen Nutzern zur Verfügung gestellt werden.

Durch die Vielzahl der bereits veröffentlichen Übungen stehen schon zahlreiche „fertige“ Übungen zur Verfügung. Wenn einmal nicht die Zeit vorhanden ist, eine eigene Übung zu erstellen, lohnt es sich auf jeden Fall, die vorhandenen veröffentlichten Übungen zu durchstöbern. Häufig findet sich dann eine Übung, die auch für die eigene Lerngruppe passt.

Mit Learningapps.org können aber auch viele verschiedene interaktive Übungen selbst erstellt werden, die allein, zu zweit oder im Klassenraum mit der gesamten Lerngruppe genutzt werden können. Damit können die Übungen individuell passend für die Lerngruppe erstellt werden. Durch die Vielzahl der verschiedenen Übungsarten ist die notwendige Abwechslung sichergestellt.

Zu den Übungen gehören beispielsweise:

  • Kreuzworträtsel
  • Lückentexte
  • Wörtersuche wie „Hangman“
  • „Wer wird Millionär“-Spiel
  • Multiple-Choice-Quizze
  • Zuordnungsübungen
  • Zeitleisten
  • Aufdeckspiel
  • Paare-Spiel
  • Pferderennen

 

Schullizenz abschließen und weiterlesen!

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • Kompaktwissen, Praxistipps, Aktuelles
  • Videos, Links und Downloads

Das könnte Sie auch interessieren

EDMOND NRW: Nutzen Sie die vielfältigen Angebote

Digitale Lehr- und Lernmittel
Videotipp
Förderschule
Mediendidaktik
Sekundarstufe 2
Sekundarstufe 1
Startseite
Kompaktwissen
Grundschule
Testbetrieb

Lernfilme stellten schon immer wichtige Elemente im Präsenzunterricht dar und erweisen sich in Zeiten des Distanzlernens als äußerst nützlich. Mit ihrer Hilfe können Lehrkräfte viele Unterrichtsinhalte lebensnah veranschaulichen. So können beispielsweise naturwissenschaftliche Experimente per Film gezeigt, historische Kontexte mit Originalfilmen lebendig gemacht und die Lebenssituation in fernen Ländern in die Schule gebracht werden.

Kollaborations-Tools: Hilfen für die medienpädagogischen Praxis

Digitale Werkzeuge im Unterricht nutzen
Förderschule
Sekundarstufe 2
Praxistipp
Sekundarstufe 1
Grundschule
Testbetrieb

Wie kann man kreative Denkphasen effektiver gestalten, Meinungsbilder einholen, Ideen sammeln und strukturieren oder zum Beispiel Fragebögen erstellen?

Auf der Seite des Medienkompetenzportals NRW finden Sie Kollaborations-Tools für verschiedene Arbeitsbereiche und Prozesse zur Vermittlung von Medienkompetenz.

Quizdidaktik: Auch die falsche Antwort kann zum Lernziel führen!

Sonstiges
Förderschule
Mediendidaktik
Sekundarstufe 2
Sekundarstufe 1
Startseite
Kompaktwissen
Grundschule
Testbetrieb

Wer hätte das vermutet? Quizzen kann beim Lernen helfen – und bringt den größten Erfolg, wenn man dabei erstmal auf die falsche Antwort tippt.  „Vorwissensaktivierung“ heißt das in der Forschung. Eine neuere Studie von Brod, Hasselhorn und Bunge (2018) hat das herausgefunden. Schauen wir genauer hin, beachten mögliche Nachteile und widmen uns den Potenzialen und Funktionen des Quizzens im Unterricht.

Apps für den Präsenz- und Distanzunterricht

Digitale Lehr- und Lernmittel
Sonstiges
Digitale Werkzeuge im Unterricht nutzen
Förderschule
Sekundarstufe 2
Praxistipp
Sekundarstufe 1
Grundschule
Testbetrieb

Das Schulministerium NRW stellt den Schulen in Zeiten von Präsenz- und Distanzlernen auf seiner Webseite nützliche Hilfen zur Verfügung.

Sie finden hier unter anderem eine Übersicht mit fach- und schulformübergreifenden Angeboten. Suchtreffer zu den Angeboten auf der learn:line NRW und im Medienkompetenzrahmen NRW sind direkt verlinkt.

Zurück